Beim Immobilienvekauf von Anfang an gut beraten: „Immobilie“ ist Vertrauenssache! Schließlich geht es um sehr viel Geld.

Vorbereitung ist alles

Wir sprechen gemeinsam über Ihre Wünsche gepaart mit unserem Knowhow an Fachwissen und suchen eine gemeinsame Lösung

Um einen ersten Eindruck zu erhalten, steht am Anfang immer die Immobilienbesichtigung.

Danach werden gemeinsam die erforderlichen Daten aufgenommen und die vorhandenen Unterlagen des Hauses geprüft.

Ohne die erforderlichen Unterlagen lässt sich kein Haus bewerten und auch kein realistischer Marktwert ermitteln. Daher werden die fehlenden Unterlagen durch uns beschafft und ausgewertet. Danach wissen Sie als Verkäufer ganz genau welche Besonderheiten (z.B. im Grundbuch) Ihre Immobilie aufweist. Erst auf dieser Grundlage kann eine realistische Marktwertermittlung erstellt werden

Wir erstellen Ihnen eine Marktwertermittlung auf Basis der vorhandenen Daten und Unterlagen.

Danach wird in einem gemeinsamen Gespräch der Verkaufspreis festgelegt

Professionelle Vermarktung

Es wird ein aussagefähiges Exposé mit Fotografien der Immobilie von außen sowie (wenn erwünscht) von innen erstellt. Das Objekt wird in diversen Immobilienportalen sowie auf der eigenen Firmenhomepage veröffentlicht und beworben

  • auf der Homepage
  • Immobilienplattform www.immowelt.de
  • Exposéversand an Bestandskunden
  • etc.

Wir nehmen Ihnen den aufwendigsten Part beim Verkauf ab:

Zu den aufwendigsten Aufgaben beim Verkauf gehört eindeutig das bewältigen der vielen Anfragen von Interessenten und die Koordination der Besichtigungen. 

Ich möchte nicht möglichst viele Besichtigungstermine durchführen, sondern möglichst nur mit Interessenten, deren objektive Anforderungen mit den Möglichkeiten, die Ihre Immobilie bietet, zusammenpassen.

Dazu gehört auch die persönliche Durchführung der Besichtigungstermine.

Erfolgreicher Verkauf

Potenzielle Käufer benötigen einige Objektunterlagen die Sie der Bank vorlegen müssen, auch hier wissen wir genau was benötigt wird und können die Unterlagen zeitnah den Banken zur Verfügung stellen.

Wenn die Finanzierungsbestätigung vorliegt und sich beide Parteien über den Kaufpreis einig sind, lassen wir beim Notar einen Kaufvertragsentwurf erstellen. Diesen erhalten beide Parteien vorab um sich mit dem Vertragswerk vertraut zu machen. Vorteil: Alle Fragen die vorab entstehen, können mit uns nochmals besprochen werden, sodass es beim Notartermin zu keinen Verzögerungen oder Unklarheiten mehr kommen kann. Es gibt nichts Schlimmeres wie beim Notar zu sitzen und der Käufer steht auf und springt doch noch ab.

Deshalb sind wir auch beim Notar an Ihrer Seite und nehmen am Termin teil.

Der beim Notar vereinbarte Übergabetermin wird von uns überwacht. Gemeinsam werden wir Ihre Immobilie an den Käufer übergeben, inklusive Übergabeprotokoll. Auch sonst sind wir für alle Fragen rund um Ihre Immobilie im Nachhinein für Sie da.

Sie sehen, ein Immobilienverkauf ist nicht gerade einfach und erfordert sehr viel Zeit, Nerven und auch fundiertes Wissen.

Lassen Sie sich von uns kostenlos beraten wie eine erfolgreiche Zusammenarbeit aussehen kann.

Ohne erfahrenen Makler wird oft mehr Geld kaputt gemacht als die Arbeit des Maklers wirklich kostet!

Steffen Speck, Immobilienmarkler Villingen-Schwenningen

Sie wollen verkaufen? Ich berate Sie gerne.

Steffen Speck

„Geprüfter Immobilienbewerter“ „Sachverständiger für die Markt-u. Beleihungswertermittlung von Immobilien“
Sprengnetter Akademie

Telefon:
07720 3046001